Besucherzähler

aktualisiert:

09.04.2017

Sommerfest 2001

Vom 06.Juli bis 08. Juli 2001 feierten wir unser Sommerfest.

Los ging es Freitag Nachmittag mit einem Alte-Herren-Fußball-Turnier sowie einem Billardturnier.

DJ Jens heizte am Abend im Festzelt  den Tanzfreudigen noch mehr ein.

Eifrig schmückten einige Bürger sowie auch Schule und Kindergarten bereits im Vorfeld ihre Umzugswagen für den großen Festumzug am Sonnabend durchs Dorf.

An der Spitze ritt zu Pferd Emil Wagner mit der Fahne des ehemaligen Männergesangsvereins.

Es folgten der “Luckauer Spielmannszug”, der dafür sorgte, dass die mitziehenden Vereine und Mitbürger von Schönwalde im richtigen Schritt blieben.

Den Abschluss bildeten landwirtschaftliche Maschinen aus mehreren Jahrzehnten.

Nach der offiziellen Eröffnung durch die Bürgermeisterin auf dem Sportplatz starteten der Sportverein und die Feuerwehr mit ihren Rahmenprogrammen.

Der Rassekaninchen-Zuchtverein Lübben/Steinkirchen hat unser Angebot zu einer Ausstellung ihrer Tiere genutzt und im Zusammenhang mit dem Sommerfest ihre Jungtierschau durchgeführt.

Ebenfalls vertreten waren der Geflügelzüchter-Verein mit seinen Tieren.

Der große Festhöhepunkt am schwül-heißen Nachmittag war das Fußballspiel des FC Energie Cottbus (A) gegen den FSV Groß Leuten/Grödisch (5:2).

Nach dem der Platz wieder leer war und die Temperaturen etwas gesunken waren, konnte der Heißluftballon mit einem verdienten Feuerwehrmann und einem verdienten Mitglied des Sportvereins in die Luft gehen. Nach der Taufe der neuen Ballonfahrer gab es am späten Abend noch einen wohltuenden Wolkenbruch.

Den musikalischen Abschluss des Abends gab die Country-Band  Silver Eagles.

Nach einem großen Kulturkaffee mit vielen schönen Darbietungen,

  • ein Auftritt der Jagdhornbläser,
  • der “Alt Zaucher Trachtentanzgruppe”,
  • einer Modenschau des ortsansässigen Quelleshops und
  • einer Bauchtanzaufführung sowie
  • ein Programm der Schönwalder Grundschule,

ging am Sonntag das Fest mit großer Zustimmung und argen Erstaunen vieler Mitbürger über die vom Dorfclub geleisteten Organisation gemütlich zu Ende.

 

[Geschehen 2002] [Sommerfest Bilder]