Besucherzähler

aktualisiert:

09.04.2017

Sommerfest 2007

Das diesjährige Dorffest wurde als Sommerfest am Badesee von Schönwalde vom 29. bis 30. Juni gefeiert.

Am Freitagabend trat die Rockband HIGH VOLTAGE aus Reichwalde auf. Alle Freunde von Rockmusik der Australischen Band AC/DC kamen voll auf ihre Kosten.
Die Zuschauer tanzten vor der Bühne, auf der die Jungs aus Reichwalde ein super Konzert ablieferten.

Am Samstag fand das eigentliche Sommer-Familienfest statt.
Der Dorfclub Schönwalde hatte ein vielseitiges Fest mit Angeboten für Jung und Alt auf die Beine gestellt. Viele Einwohner und Bewohner umliegender Dörfer verbrachten einen wunderschönen Tag an unserem Badesee.
Es fand ein Volleyballturnier mit 12 (?) Mannschaften auf dem durch unsere Volleyballer neu angelegten Sandspielfeld statt.
Durch Mitglieder des Dorfclubs war eine Fahrradstrecke zum Teichfahren angelegt worden. Viele versuchten mit dem Fahrrad über die Strecke zu kommen, aber meistens endete der Versuch mit einem Bad im See.
Plötzlich erschien am Strand Neptun mit Seejungfrauen und Häschern. Mehrere Gäste wurden der Taufe unterzogen. Wir danken unseren Anglern, die Neptun aus dem See lockten.
Der Speedboot Modellbauer Uwe Schneider zeigte seine Renner am und auf dem See. Die Zuschauer besahen sich mit großem Interesse die Boote, die eine modellbauerische Meisterleistung sind. Als dann Herr Schneider auch noch sein fahrerisches Können unter beweiß stellte, waren alle begeistert.
Auch für die kleinen Dorfbewohner gab es mehrere Angebote. Beim Sandburgbauen wurde ein Wettkampf ausgetragen. Kindergesichter wurden angemalt. Das Glücksrad drehte sich und die Kinder gewannen tolle Preise.
Die musikalische Umrahmung übernahm Andreas Richter mit flotter Musik.
Steffen Dranaschk machte alle Gäste durch flotte Sprüche auf die einzelnen Events aufmerksam.
Am Abend legte der Discjockey ….. auf. Einheimische und Gäste erlebten einen tollen Ausklang des Sommerfestes bei einem schönen Sommerabend mit super Musik für jung und alt.

Die kulinarischen Angebote, wie Bratwurst und Kammscheiben von der Fleischerei Tischler, Maiskolben, sowie Mixgetränke wurden durch den Dorfclub organisiert, gegrillt sowie gemixt.
Das Getränkeangebot hat unseren Dorfwirt Jan, wie schon bei einigen Festen, abgesichert und es lag damit in erfahrenen Händen.

Hier nochmals einen Dank an alle Organisatoren und Mitwirkende des gelungenen Sommerfestes.

Mütze®

Ich bin der Erste!

Den da hinten will ich!!!!!!!!!!!

auch Jani war dran

die Wettkämpfer lassen sich nicht beirren

das schmeckt??????????

das gut gefülle Kuchenbüfet

der Kleckerburgenbauwettbewerb

fahren, nicht tragen

... aber auch nicht reinfallen

immer schööön vorsichtig

 

gut achtgeben und nicht...

...die Balance verlieren.